WAGS/LAGS Werbefilm

Wochenmarktfinder

Sie wollen wissen, wann und wo Sie welchen Wochenmarkt in Hamburg finden? Unser Wochenmarktfinder verrät es Ihnen.

Marktstories Logo

Kompromiss scheitert an Parkplätzen

„Bis zuletzt haben sie Gespräche geführt, versucht, eine Lösung im Streit um den Umbau des Lohbrügger Markts zu finden. Doch jetzt sind die Fronten zwischen Gegnern und Befürwortern endgültig verhärtet. Wie Norbert Reichelt, Vorsitzender des Hauptausschusses, am Donnerstag mitteilte, habe die Bürgerinitiative die Gespräche mit den Fraktionen und der Verwaltung abgebrochen. Denn auf einen Kompromiss konnten sie sich nicht einigen. (…) ,Uns wurde gesagt, dass die Ausweisung der Parkplätze nicht nur auf den umzubauenden Teil beschränkt ist. Sonst hätten wir dem Kompromiss gar nicht zugestimmt‘, betonte SPD-Fraktionschef Paul Kleszcz im Ausschuss. Und: ,Wir werden doch nicht 500 000 Euro in die Hand nehmen, um einen Platz mit Parkplätzen zu realisieren.‘ Genau diese Stellflächen jedoch sind ein Kernanliegen der Bürgerinitiative. ,Es wäre fatal, wenn die Parkplätze angesichts der zahlreichen Arztpraxen und Einzelhandelsgeschäfte im direkten Umfeld wegfallen‘, sagt ihr Sprecher Mathias Zaum gestern gegenüber der bz. Er sowie seine Mitstreiter wollen nun weiter Unterschriften gegen das Vorhaben sammeln, um einen Bürgerentscheid zu erzwingen. Etwa 2000 der benötigten 2877 Unterschriften haben die Gegner des Umbaus bereits zusammen. Noch bis zum 4. Januar 2016 haben sie Zeit, und Zaum ist zuversichtlich, die Zielmarke zu erreichen. (…)“

Bergedorfer Zeitung, 12.09.2015