Winterdom 2019: Vom 8. November bis zum 8. Dezember auf dem Heiligengeistfeld

Es geht wieder rund auf dem Heiligengeistfeld: Der Winterdom läutet das Ende des DOM-Jahres ein. Die Klassiker Riesenrad, Kettenkarussell und Autoscooter dürfen nicht fehlen und bei mehr als 230 Fahrgeschäften und Buden ist für Groß und Klein etwas dabei. Auch kulinarisch werden die Besucherinnen und Besucher verwöhnt.

Premiere feiert in diesem Jahr das Looping-Karussell Infinity, das sich in 65 Metern Höhe überschlägt. Zudem ist der Drifting Coaster neu dabei. Bei ihm driften freischwingende Gondeln mit bis zu 60 Kilometern pro Stunde in Kurven. Und beim Überkopf-Fahrgeschäft Pacific Rim drehen sich Adrenalinjunkies in 14 Metern Höhe vor- und rückwärts, vertikal und diagonal. Schwerelosigkeit können Interessierte außerdem durch beschleunigte Auf- und Abwärts- sowie Drehbewegungen bei Circus Circus entdecken.

Auf der Sonderfläche geht es hingegen gemütlicher zu: Im Winterdorf können die Besucherinnen und Besucher handfeste Speisen genießen. Unter anderem gibt es dort auch eine Bahn, auf der Eisstockschießen angeboten wird.

Wir wünschen viel Spaß für alle!

Öffnungszeiten:

montags bis donnerstags, 15 bis 23 Uhr
freitags und samstags, 15 bis 0.00 Uhr
sonntags, 14 bis 23 Uhr

Am Sonntag, 17.11. (Volkstrauertag), und am Sonntag, 24.11. (Totensonntag), öffnet der Winterdom eine Stunde später.

Mittwochs ist Familientag mit ermäßigten Preisen.

Das traditionelle Feuerwerk findet jeden Freitag gegen 22:30 Uhr statt.