Höhere Rahmengebühr

Zu Jahresbeginn wurden die Rahmengebühren der Hamburger Wochenmärkte ohne vorherige Information der Bezirksämter erhöht. Die bisherigen Gebühren von 2,80 bis 3,90 Euro pro laufendem Standmeter wurden angehoben auf 3,10 bis zu 5 Euro. Wir sind der Meinung, dass ein unteres Segment von 2,60 Euro erhaltungswürdig gewesen wäre. Weiterhin finden wir die Informationshaltung der Stadt gegenüber den Bezirksämtern kritikwürdig.