WAGS/LAGS Werbefilm

Wochenmarktfinder

Sie wollen wissen, wann und wo Sie welchen Wochenmarkt in Hamburg finden? Unser Wochenmarktfinder verrät es Ihnen.

Newsflash

Wir wünschen allen einen wunderbaren Sommer, in dem uns hoffentlich die Sonne verwöhnt.

Marktstories Logo

News News

Würziger Duft in kalte Nasen

Hamburg ist mit Puderzucker überzogen und der Frost dringt in alle Knochen. Da ist ein Gang über die Hamburger Weihnachtsmärkte wie zum Beispiel in Harburg oder in der Innenstadt auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz oder rund um die St. Petri-Kirche ein lohnendes Vergnügen! Denn ein heißer Kakao oder ein würziger Punsch wärmen die Glieder und bei der großen Auswahl an Ständen, ist sicherlich noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu finden. Allen Hamburgern und Hamburg-Besuchern wünschen wir allemal ein wunderbares Weihnachtsfest und das Beste für 2013!

Für einen guten Start in 2013

Gleich im ersten Monat des neuen Jahres gibt es ein Highlight für ambulantes Gewerbe und Schausteller: Am letzten Januarwochenende tagen mehr als 200 Delegierte aller Landesverbände zum Nutzen des Gewerbes auf den Bundesverbandstagen in Saarbrücken. Damit wünschen wir nicht einfach nur einen guten Start in 2013, sondern auch einen guten Ablauf der Veranstaltung für alle Teilnehmer!

Höhere Rahmengebühr

Zu Jahresbeginn wurden die Rahmengebühren der Hamburger Wochenmärkte ohne vorherige Information der Bezirksämter erhöht. Die bisherigen Gebühren von 2,80 bis 3,90 Euro pro laufendem Standmeter wurden angehoben auf 3,10 bis zu 5 Euro. Wir sind der Meinung, dass ein unteres Segment von 2,60 Euro erhaltungswürdig gewesen wäre. Weiterhin finden wir die Informationshaltung der Stadt gegenüber den Bezirksämtern kritikwürdig.

Händler für Wochenmarkt Hafencity gesucht

Die Hafencity etabliert sich mehr und mehr als neuer lebenswerter Stadtteil. Um Anwohnern und Besuchern noch mehr Lebensqualität zu bieten, suchen wir weiterhin Händler für den Wochenmarkt in der Hafencity. Anmeldungen nehmen wir gern über das Kontaktformular des Landesverbandes entgegen.

Händler für Nachmittagsmarkt in Bergedorf gesucht

Viele Berufstätige ziehen den Bio-Supermarkt dem Wochenmarkt vor. Dies hat jedoch keinen qualitativen, sondern in der Regel zeitliche Gründe. Der Nachmittagsmarkt in Bergedorf nahe dem Bahnhof bildet mit seinen Öffnungszeiten bis in die frühen Abendstunden daher eine gute Alternative für Arbeitnehmer. Nach wie vor suchen wir Händler für diesen Markt. Anmeldungen nehmen wir gern über das Kontaktformular des Landesverbandes entgegen.

Unterkategorien